Über uns

 

Wir, das sind mein Mann Norbert und unsere Hunde Ronny und Malia. Seit dem 29.03.2017 ist unser Rudel mit Ayko verstärkt worden. Ayko ist ein Golden Retriever aus der Arbeitslinie.

 

Norbert ist mit Hunden aufgewachsen und hatte, als wir uns kennen lernten, einen Schäferhund mix aus dem Tierheim. Durch ihn lernte ich Hunde kennen und lieben.

 

 

Nach vielen Jahren, Joey, der Schäfi-mix gab es leider nicht mehr, wurde ich dank der Gesundheitsreform arbeitslos. Leider ging es in der Zeit vielen Zahnlaboren sehr schlecht und einige mussten schließen.

 

 

Nach langem beruflichen hin und her kam dann 2009 der Entschluss mich selbstständig zu machen.

Nach einem 6 monatigem Praktikum bei einer Hundeschule, und vielen Büchern und Seminaren bei Trainern fing ich mit einer mobilen Hundebetreuung an. Dazu kam noch ein kleiner Shop.

 

2011 fanden wir endlich das richtige Haus und ich konnte die Mobile Betreuung gegen eine Hundepension erweitern. In der Pension biete ich natürlich auch eine Tagesbetreuung an.

 

Die Gasthunde werden bei uns genauso behandelt wie die eigenen. Sie werden hier alles finden was das Hundeherz begehrt, aber keine ZWINGER. Die Hunde können sich frei bewegen.

 

 

Die Verträglichkeit muss natürlich erst getestet werden. Deswegen biete ich meinen Kunden einen kostenlosen Probe Tag, wenn gewünscht auch mit Übernachtung an.

 

Für unsere Hunde haben wir die Arbeit mit dem Dummy entdeckt. Das ist eine Art jagdliches Training. Seit 2009 trainieren wir intensiv mit Ronny, 2010 kam dann Malia dazu.

 

Wer Interesse hat, kann gerne mit uns trainieren. Das Training findet immer Samstags um 15.00 Uhr an verschiedenen Orten statt. Im Anschluß gibt es noch netürlich noch einen Kaffee und "Fachgesimpel"

 

Wir haben viele Methoden des Trainings kennen gelernt und haben für uns die unserer Meinung nach richtige ausgewählt.